Sonntag, 18. Juli 2010

Umgezogen...!

... ist mein Nähbereich....
Nachdem ich jetzt monatelang das Arbeitszimmer (beruflich von großer Wichtigkeit...) meines Mannes teilweise stillgelegt habe mit meinen Nähsachen und Maschinchen so dass eine vernünftige Ablage nicht mehr gut möglich war *räusper* musste sich etwas ändern...
Und so bin ich jetzt in einer Nacht- und Nebelaktion (naja, fast!) in unseren Dachboden-Flur gezogen, der vorher sämtliche aussortierte Kinderkleidung, Spielsachen, Bücher, div. Bastelkram usw. beherbergte...

Jetzt muss ich mir nix mehr teilen und habe einen 4m langen und 1m breiten Flur für mich und mein "Nähfürosat" (Wortschöpfung meiner Tochter). Genäht hab ich noch nicht, ich muss mir auch noch meine Zuschneidearbeitsplatte basteln die bei Nichtgebrauch einfach an die Wand gelehnt werden kann, aber ich freu mich schon drauf!
Im Moment gilt es, die Sachen aus dem Flur irgendwo anders unterzubringen *lach* ich überlege daher, einen Flohmarktblog zu eröffnen, da mir E**y einfach zu anstrengend ist... weiß aber gar nicht, wie die Preisgestaltung aussehen soll, bei Auktionen liegt das ja bei der Nachfrage... :o) - ich werd mal in mich gehen...

Mit den allerbesten Sonntagabendgrüßen,

Alexandra

Kommentare:

  1. Hallo, das sieht mir ja nach Klein aber seeeehr fein aus. Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. MEINE Güte hab ich beim ersten Foto gedacht, hat "die" eine ordentliche Nähecke!;-)
    Dann las ich weiter: Alles NEU umgeräumt, ja, zu diesem Zeitpunkt sah es bei mir ähnlich aus, aber dann.........
    Bin also schon gespannt auf Fotos in 4 Wochen!;-))))
    Sieht alles super und sehr einladend aus! Ich glaub, ich räum mein Nähzimmerchen auch mal wieder auf - zum 999. Mal in einem halben Jahr!;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. @pilzkitsch: Ich mach dann mal genau am 29.August ein Foto von meinem Nähfürosat - vom 05.08. bis 23.08. sind wir nämlich im Urlaub - dann passt das mit den 4 Wochen ;o)
    Ich bin auch gespannt und verspreche hiermit die harte Wahrheit zu zeigen *lach*

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. dein näheckchen sieht aber gemütlich aus...und so schön bunt geordnet.
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll, was ist es doch herrlich in solche Stoffvorräte zu schauen, oder ? Wirkt aber trotzdem nicht eng und hat vor allem Tageslicht, ich würde z.B. mein Mini-Dachzimmerchen nie mit einem dunklen Kellerraum tauschen wollen, in welchem man immer auf Kunstlicht angewiesen ist.
    Gefällt mir supergut!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  6. DER HAMMER!!! Ich dachte eigentlich: meine 12qm sind schon klein. :-)))

    Aber optimal gelöst würd ich sagen.

    Ich liebe so Stoff-Schrank/Regal-Bildchen.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alexandra,
    das sieht ja obertoll aus...und sooo wahnsinnig ordentlich!!!
    Schön wenn man seinen eigenen Bereich hat an den man stundenlang nähen, basteln oder Unordung machen kann ;o) viel Freude mit deinem neuen Plätzchen wünscht dir Marina :o)

    AntwortenLöschen